Wieso SAFP Mitglied werden?

  1. Weil wir strategisch darauf hin arbeiten, die Arbeitsbedingungen, die Berufskarriere sowie die Chancen und Möglichkeiten aller Profifussballer zu verbessern.
  2. Weil wir eine verlässliche, objektive Kraft sind, welche sich für den Fortschritt und die Verbesserung des professionellen Fussballs in der Schweiz einsetzt.
  3. Weil wir die exklusive kollektive Stimme der Profifussballer in der Schweiz sind.
  4. Weil wir die Schweizer Profifussballer mit einer starken und gemeinsamen Stimme in der Schweiz, in Europa  und über unsere Mitgliedschaft in der FIFPro, der Weltspielervereinigung, weltweit in der Fussballwelt vertreten.
  5. Weil wir den Standartspielervertrag für Profispieler in der Schweiz mit der SFL verhandeln und uns dabei für den Schutz und die Rechte der Spieler einsetzen.
  6. Weil wir unseren Mitgliedern helfen, eine neue Anstellung als Profispieler zu finden,  jährlich das SAFP Trainingscamp organisieren und auch jährlich am FIFPro Turnier für vertragslose Spieler mit dem SAFP Team teilnehmen.
  7. Weil wir unseren Mitgliedern helfen, Spielerverträge mit den Klubs zu verhandeln.
  8. Weil wir unseren Mitgliedern helfen, Streitigkeiten und Probleme mit Klubs und Verbänden/Ligen zu lösen.
  9. Weil wir unseren Mitgliedern helfen, Vertragsbeziehungen mit den Agenten zu beurteilen.
  10. Weil wir unsere Mitglieder in Verhandlungen vor allen Fussballinstanzen und dem Court of Arbitration for Sport wie auch vor Arbeitsgerichten vertreten und unterstützen.
  11. Weil wir unsere Mitglieder bei der Vermarktung unterstützen und den Fussballsport als solches fördern.
  12. Weil wir unseren Mitgliedern in Notsituationen und bei Schwierigkeiten aller Art helfen.
  13. Weil wir die Ausbildung unserer Mitglieder unterstützen, und zwar innerhalb wie auch ausserhalb des Fussballs.
  14. Weil wir unseren Mitgliedern helfen, sich für die Karriere nach dem Fussball vorzubereiten.
  15. Weil wir die Gesundheit und das Wohlergehen unserer Spieler während und nach der Karriere unterstützen.
  16. Weil wir die Mitglieder sowohl in der Schweiz als auch weltweit unterstützen.
  17. Weil wir dafür sorgen, dass Fussballprofi zu sein ein grossartiger Beruf ist und etwas bleibt, auf das man stolz  sein kann.
  18. Weil Du durch die Mitgliedschaft bei SAFP nicht nur dir selbst hilfst, sondern dass Du damit auch unsere Macht erhöhst, allen Profispielern zu helfen.