SAFP TEAM spielt gegen den FC Zürich

Das SAFP Team der vertragslosen spielt am 23. März 2012 um 19 Uhr in Horgen gegen die erste Mannschaft des FC Zürich.

SAFP Präsiden Lucien Valloni:

"SAFP hat nach dem Konkurs von Xamax den Klubs der Super League offeriert, für Freundschaftsspiele an den ausgefallenen Spieldaten der Xamax Spiele zur Verfügung zu stehen.

Aus diesem Grund hat SAFP das an sich während der Sommertransferperiode bestehende SAFP Team der vertragslosen Spieler bereits jetzt aktiviert.

Die ursprüngliche Idee war, diejenigen Xamax Spieler in das Team zu integrieren, welche noch keinen neuen Klub gefunden haben.

Mittlerweile haben aber die meisten Xamax Spieler eine Lösung für Ihre Zukunft gefunden, weshalb andere vertragslose Spieler rekrutiert worden sind."

 

Share: